Musikschule Barnekow
Musikschule        Barnekow              

Meine Philosophie

Im Schuljahr 2016 / 2017

 

"20 Jahre

Musikschule Barnekow"

 

Sowie mein 35 jähriges Berufsjubiläum. In dieser Zeit war es mir immer möglich meinen Beruf zu meiner größten Freude, unglaublich vielseitig auszuüben. Als Konzertmusikerin solo und auf der Bühne im Orchester, als Musikerin in unterschiedlichsten Kammermusikgruppen.

 

Als Chorleiterin von Kindern und Erwachsenen, Klavier-Begleiterin von Chören und Instrumentalisten, Leiterin unterschiedlichster Orchestergruppen und zu jeder Zeit auch als Musiklehrerin von vielen „Kleinen und Großen Leuten“.

 

Bei meiner „Arbeit“ als Musiklehrerin ist es für mich äußerst wichtig, neben der handwerklichen, also der technischen sowie der musiktheoretischen Erziehung  gerade in der heutigen Zeit, auch die Sinne der jungen Menschen anzusprechen.

 

In der musikalischen Bildung geht es immer um die ganze Persönlichkeit des Schülers. Ich möchte mit Ihnen gemeinsam Ihre Ziele erreichen.

 

Musik ist für mich das Wichtigste in meinem Leben: es ist viel mehr als nur ein Beruf für mich. Es ist meine Berufung. Ein Leben ohne Musik ist für mich einfach undenkbar.

 

Dieses Gefühl möchte ich noch lange leben und auch weitergeben und vielen „Kleinen und Großen“ die Musik näher bringen und dadurch ihr Leben viel schöner, bunter und wertvoller gestalten.

 

Das sehe ich als meine zentrale Aufgabe. Ich kann von mir sagen, ich LIEBE nicht nur die Musik, ich LEBE sie auch. Mit Freude und großer Hingabe.

 

Ihre Eva Barnekow

31582 Nienburg/Weser

Ernstingstr.1 Tel.: 05021 63544

ba-musikschule@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Barnekow