Musikschule Barnekow
Musikschule        Barnekow              

Die Trompete

Trompetenunterricht

in der Musikschule Barnekow

 

Zielgruppe: Kinder ab 9 Jahren, Jugendliche, Erwachsene
Gruppengröße: Einzelunterricht
Unterrichtsdauer: nach Absprache

 

Die Trompete gibt es schon sehr lange. Das Alter wird auf etwa 3.000 Jahre beziffert

 

Bereits weit vor unserer Zeitrechnung benutzten andere Völker die Trompete schon lange bevor sie nach Europa kam. Die Alten Ägypter zum Beispiel. Sie sah nicht so aus wie die heutige Ventiltrompete. Es gab Kriege und Kriegszüge, hier wurden in den besiegten Ländern auch Musikinstrumente erbeutet. So kam die Trompete auch zu uns.

 

Vor ca. 700 Jahren bestand die Trompete aus einem langen Rohr – nur wenige Töne konnten auf diesen Instrumenten gespielt werden. Sie wurde in der Zeit Tromba oder Busine genannt. Sie war eine Fanfarentrompete. Im Mittelalter wurde sie bei festlichen Anlässen, oder bei Ritterturnieren eingesetzt. Oder als Signalinstrument verwendet. Sie war zu der Zeit ein sehr geschätztes Instrument.

 

In jener Zeit wurde sie aus Bronze gegossen und hatte keine Mechanik und keine Ventile. Heute wird sie aus Blech hergestellt und sie hat Züge und Ventile. Sie sah früher sehr einfach aus.

 

Seit dem Jahre 1760 ist die Trompete zum festen Bestandteil der Orchestermusik geworden. 
Ca. um 1810 wurde das heute bekannte Ventilsystem entwickelt. Am Anfang waren es zwei Ventile in einem Horn. Dann kam bald das dritte Ventil dazu und da entstand die heute bekannte Trompete.

 

Im Jahre 1839 erfand schließlich Francois Perinet das heute am meisten genutzte Pumpventil welches nach seinem Namen "Perinet" benannt wird.

Heute erfreut sich die Trompete mit großer Beliebtheit in verschieden Musikstilen wie Jazz, Pop, Orchestermusik und vielen mehr.

 

Wie schnell kann ich Trompete lernen?

 

Auch hier ist es nicht anders als bei anderen Instrumenten. Übung macht den Meister. Und jeder kann dieses Instrument lernen, wenn er nur will – auch wenn es vielleicht nicht immer schnell geht.

31582 Nienburg/Weser

Ernstingstr.1 Tel.: 05021 63544

ba-musikschule@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Barnekow